02.07.2010   //  Von: Frank Völkel   //  Die besten Business-Apps fürs iPad

Bearbeiten auf dem iPad: Word- und Excel-Dateien

Bearbeiten auf dem iPad: Word- und Excel-Dateien

Office2 HD: Word, Excel, Powerpoint

Viele Interessenten des iPad stellen sich berechtigt die Frage, ob neben den klassischen Office-Anwendungen wie Email, Internet-Browsen, Adressen-Datenbank und Kalender auch das Verfassen von Texten und das Bearbeiten von Tabellenkalkulationen möglich ist. Von Byte Squared gibt es seit kurzem die App Office2 HD, die auf dem iPad eine recht gute Figur macht. Es lassen sich Dokumente im *.XLS- und *.DOC-Format verarbeiten, wobei der Nutzer vorerst auf die Kompatibilität zu den Microsoft-Versionen 97-2003 beschränkt ist. Hier ist in Kürze ein Update auf die aktuellen Versionen (2010) angekündigt.

Ein Novum auf dem iPad ist die Möglichkeit der Speicherung sämtlicher Dokumente. Dabei müssen die Dokumente nicht umständlich per Email auf das iPad geschickt werden, sondern lassen sich einfach vom Desktop aus per WLAN übertragen. Hier erscheint im Windows Explorer die Applikation als zusätzliches Laufwerk.

Weiterhin kann Office2 HD folgende Dateitypen zumindest anzeigen: Access-Daten, die in einer MobileMe-Cloud gespeichert sind, Powerpoint-Präsentationen (*.PPT) und PDF-Dokumente. Die native iPad-App Office2 HD kostet 5,99 Euro und belegt lediglich 3,1 MB im Flashspeicher des Tablet-PC. Die Office2 HD App lässt sich über iTunes (direkter Link) direkt herunterladen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: SAPPLAPP 1.3

Office2 HD als native iPad-App unterstützt viele Formate

Office2 HD als native iPad-App unterstützt viele Formate

Mehr zum Thema:  Mobile, SAP BusinessObjects
  • Hbns67

    What happened with sapplapp ???

  • Anonymous

    hallo,

    *.ppt Anzeige mit Office2 HD geht nicht!

  • Anonymous

    Hallo,
    mich würde interessieren wie man *.ppt mit Office2 HD anzeigen kann. Geht nicht!

  • Anonymous

    Oh weh – Office2HD mag ja vielleicht mit absolut simplen Excel-Dateien klarkommen, aber eine derartig simple Datei ist anscheinend selten. Es sind einfach noch viel zu wenige der Excel-Funktionen implementiert. Brauchbar ist die App vielleicht noch für Excel-Anfänger, aber schon an der Excel-Funktion “Rank” scheitert Office2HD zum Beispiel. In meinem nun wirklich noch nicht einmal semiprofessionellen Spreadsheet-Bestand (was man im Büro einer Grundschule so braucht) war nicht eine einzige Datei, die lesbar übernommen wurde – alles völlig unbrauchbar.

  • georg

    sogar bei sap

Weiterempfehlen

  1. (Pflichtfeld)
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Pflichtfeld)
 

cforms contact form by delicious:days