11.12.2013   //  Von: Susan Galer

 Foto: Shutterstock

Foto: Shutterstock

Ausbildungsprogramm mit Weltbank

SAP startet „Skills for Africa“

Das neue Ausbildungsprogramm von SAP und Weltbank zielt darauf, Bildungschancen und berufliche Ausbildung von jungen Afrikanern zu verbessern.

Sie haben an der Multi Media University in Kenia ihren Abschluss gemacht, eine Zertifizierung für SAP-Lösungen wie SAP ERP Financials, ABAP oder SAP Materials Management, erworben – und jetzt auch Verträge für Praktikumsstellen im öffentlichen Dienst und in privaten Unternehmen in der Tasche. Für die ersten Studenten hat sich die jüngste Partnerschaft von SAP mit der Weltbank bereits ausgezahlt. Ziel des Programms ist es, benachteiligten Bevölkerungsgruppen in Afrika Bildungschancen zu bieten, ihnen wichtige berufliche Kenntnisse zu vermitteln und dafür zu sorgen, dass sie eine Arbeit finden.

„Wir möchten erreichen, dass bessere Bildung zu mehr Jobs führt. Es geht nicht nur darum, die nächste Generation an IT-Fachkräften heranzubilden, sondern wir möchten auch sicherstellen, dass sich junge Menschen für den Arbeitsmarkt qualifizieren und eine Anstellung finden“, erläutert Goutam Dev, Business Manager im Office of the CEO bei SAP Africa.

Jim Hagemann Snabe unterstützt Initiative von SAP und Weltbank

Die Zusammenarbeit der SAP mit der Weltbank stützt sich auf das SAP-Ausbildungsprogramm Skills for Africa. Mit SAP-Vorstandssprecher Jim Hagemann Snabe und dem Geschäftsführer von SAP Africa, Pfumgwa Serima, unterstützt die höchste Ebene des Unternehmens das gemeinnützige Programm. Vor einigen Wochen unterzeichnete Serima in den USA das Abkommen mit der Weltbank. Er traf sich bei diesem Anlass in Washington mit führenden Vertretern aus Politik und Wirtschaft und nahm außerdem an einer Podiumsdiskussion des 9. Biennial U.S.-Africa Business Summit in Chicago teil.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Studenten erwerben SAP-Zertifizierungen oder Grundwissen zur Unternehmensführung

Mehr zum Thema:  Jim Hagemann Snabe

Weiterempfehlen

  1. (Pflichtfeld)
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Pflichtfeld)
 

cforms contact form by delicious:days